Wiederaufnahme Training ab 14.5

Erstellt am 11.05.2020 20:05 von Staudenmaier Adrian | Download als PDF

Die Lockerungen des Bundes und Kantons lassen einen eingeschränkten Trainingsbetrieb wieder zu.
Unser Schutzkonzept dazu wurde bewilligt und somit startet das Training ab dem 14.5.2020 wieder mit folgenden Auflagen:

  • Es wird jeweils in 5er Gruppen gespielt mit eigenen Bällen
  • Jeder hat immer 2m Abstand zu halten
  • Die Hygienevorschriften des BAG und Vorgaben STV / SportNetz gelten vollumfänglich
  • Jeder kommt umgezogen zum Training
  • Duschen / Garderoben sind geschlossen
  • Hände können draussen bei der Fusswaschanlage gewaschen werden

Alle weiteren Details sind dem Schutzkonzept von uns und dem Schutzkonzept Breitensport des STV zu entnehmen.

Sollten weitere Fragen auftauchen, wendet euch an Adrian Staudenmaier.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar abgeben

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Bitte gib die Zeichen wie angeziegt ein.