Saisonabschluss Herren 1

Erstellt am 27.08.2019 14:13 von Staudenmaier Adrian | Download als PDF

Das Herren 1 bestritt am Samstag, 24. August in Embrach die Abstiegsrunde in der 2. Liga. Als Ausgangspunkt war der zweitletzte Platz in der Tabelle belegt. Da der Vorsprung der anderen Teams jedoch relativ gross war, konnten nur drei eindeutige Siege noch etwas an der Platzierung ändern.

Die Motivation im Team stimmte und so versuchte man die nötigen Punkte zu erspiele. Im ersten Spiel gegen Schlieren gelang das in zwei der drei Sätze. Im nächsten Match gegen Embrach resultierte ebenfalls ein 2:1 Sieg und das dritte Spiel gegen Dietikon konnte sogar mit 3:0 Sätzen gewonnen werden.

Trotz der guten Leistung reichte es aber nicht um sich einen Platz in der Tabelle nach oben zu schieben. So schliesst das Herren 1 die Saison auf dem 7 Rang , einen Punkt hinter Embrach, von total 8 Teams ab. Ob die Herren in der 2. Liga verleiben können steht noch nicht fest, da die Absteiger aus der 1. Liga noch nicht bekannt sind.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar abgeben

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Bitte gib die Zeichen wie angeziegt ein.