Spielreport

10.11.2019 - 2. Liga Herren - Adliswil

2 Siege
 
0 Unentschieden
 
0 Niederlagen
 

Am Sonntag, 10. November 2019 startete für die erste Herrenmannschaft die neue Wintersaison in Adliswil.

Im ersten Spiel gegen Satus Schlieren starteten das Herren 1 wunschgemäss. Obwohl sich noch der eine oder andere Fehler einschlich konnte der erste Satz gewonnen werden. Im zweiten Satz lies die Konzentration teilweise nach und so punktete Schlieren im entschiedenden Moment und entschied so den Satz für sich. Der letze Punkt ging wiederum klar an Wallisellen und so resultiere ein 2:1.

Das zweite und bereits letzte Spiel an diesem ersten Spieltag wurde gegen Dietikon 1 ausgetragen. Den ersten Satz konnte Wallisellen gewinnen. Im zweiten Satz war das Spiel sehr ausgeglichen, leider passierte den Herren auch hier im entschiedenden Moment ein unnötiger Fehler welcher der Satz entschied. Den letzten Punkt für diesen Tag konnten die Walliseller dann wieder klar für sich entscheiden. So resultierte auch in diesem Spiel ein 2:1 Sieg.

Mit total 4 von 6 Punkten kann das Team zufrieden sein, auch wenn noch 1 Punkt mehr möglich gewesen wäre. Am nächsten Spieltag gilt es die gezeigte Leistung wieder abzurufen und hie und da noch zu verbessern.